Wie habe ich es Micha gesagt???

Oh man, wie oft habe ich die tollsten Geschichten gelesen… kleine Söckchen in einer Box, ein T-Shirt mit der Aufschrift „Du wirst Papa“ oder „Papa 2018“, beschriftete Collagen usw. Man spinnt sich ja die tollsten Sachen zusammen, wie goldig man diese Neuigkeit verpacken kann… nun… ich muss euch leider enttäuschen 😀

Es war am frühen Morgen, als ich den Test gemacht hatte, und Micha hat noch seelenruhig geschlafen. Ich, völlig bedröppelt, laufe zu ihm, stehe neben dem Bett und er wacht auf und sieht mich an. Mein Blick muss wirklich seltsam ausgesehen haben, denn er fragt mich mit zusammengekniffenen Augen: „Alles ok? Was hast du kaputt gemacht?“, ich schwieg, er: „Ist dir was runtergefallen?“, ich zeigte ihm den Test. Er: „Du bist schwanger!“. Ich: „Ich glaube schon.“

Er streckte lächelnd seine Arme nach mir aus und sagt: „Ooooh Kleines, komm her!“ und wir umarmten uns eine Ewigkeit.

Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.