Welcher Tee ist geeignet in der Schwangerschaft?!

Ich mag ja am allerliebsten Pfefferminze 😍

Auf den habe ich aber zur Sicherheit verzichtet, obwohl 1-2 Tassen wohl unbedenklich sind. Vorsicht bei SODBRENNEN! Pfefferminztee kann Sodbrennen noch verstärken- Habe mich komplett auf Fenchel und Hagebutte umgestellt 🙂 Stilltermin oder „Mama“-Tee geht eigentlich auch immer.

Vorsichtig wäre ich mit Tee, der Teein enthält. Frauenmanteltee sollte ebenfalls gemieden werden.

Für alle stillenden Mamas vorab: bitte weder Pfefferminze noch Salbeitee trinken! Beide wirken milchbildungshemmend…!

Wenn ihr noch Ideen habt, könnt ihr gerne kommentieren.

Teetasse